Eine gelungene und erfolgreiche Bildungs- und Erziehungsarbeit basiert heute auf Offenheit, Respekt und besonders auf dem gegenseitigen Vertrauen von Lehrkräften, Eltern und Schülern. Deshalb sind wir ständig bestrebt unserem selbstgewählten Anspruch, jeden uns anvertrauten Schüler mit Herz und Verstand zu einem erfolgreichen Leben zu führen, möglichst gerecht zu werden.